performance

Hier wird bis zum 5.11.2022 umgebaut.

GESPRÄCHE UNTER FREMDEN
Goran Stevanovic,/Akkordeon und Anne Brömme/ Zeichnerische Improvisation

Fremdsein, Anderssein, Gegenübersein.
Zwei unterschiedliche Medien begegnen sich.
Ein Kunst- und Dialogprojekt. Ein Forschungsfeld.

INSIDE

Ausstellung und musikalisch-bildnerische Performance
Vicki Kovács/ Querflöte und Keramische Plastik, Anne Brömme/ Zeichnerische Improvisation

Dem Wagnis vertrauend, gemeinsam den Raum des Unbekannten zu betreten –
Improvisation; ein Raum, der das Spiel und die Intuition einlädt.

Ausgangspunkt sind das weiße leere Blatt und die Stille im Außen.
Im Innen ein langsames Sinken ins Nichts – kraftvoll, wach, lauschend.
Dem unverstellten Impuls aus dem Inneren folgend entsteht mit dem Körper,
den Händen, dem Atem und der Bewegung die Antwort im Außen.
Das Schöpferische wird im Raum hörbar und auf dem Papier sichtbar.

Hinter uns liegt ein Jahr intensiver Zusammenarbeit in „Gesprächen“, Begegnungen und Improvisationen. In der Ausstellung hören und sehen Sie den entstandenen Film von Jo Titze, Musikaufzeichnungen, Zeichnungen und Bilder.

PERFORMANCE/ KÜNSTLERGESPRÄCH mit Goran Stevanovic und Anne Brömme
am So 06.03.2022, 16 Uhr

FINISSAGE am So 20.03.2022, 11 Uhr
Gespräch und Aktion mit Anne Brömme – Bewegung und die Musikalität der Hand